Dienstag, 7. Juli 2015

Die Tage bis zu den Ferien...

Baden-Württemberg ist eines der Bundesländer, in dem die Ferien erst Ende Juli
beginnen. Die quälend lange und meist heiße Zeit bis zu den ersehnten Sommerferien
versuchen wir so erträglich und entspannt wie es nur geht zu überbrücken.

Wenn die Kinder nach der Schule den "steilen" Anstieg auf Bumblebee Hill in der
brütenden Hitze überlebt haben, ziehen sie sofort ihren Bikini an und hüpfen geschwind
unter die

1. Gartendusche



Sie steht fast das ganze Jahr über bei uns im Garten und bietet gerade 
an heißen Tagen eine schnelle und willkommene Erfrischung. 




Während sich die Mädels unter der Dusche abkühlen, bereite ich den Teig
für diese fluffigen kleinen Lieblinge zu.

2. Pancakes








Pancakes

3 Eier
2 Pck Vanillezucker
1/4 l Milch
125 gr Mehl
Ahornsirup oder Puderzucker

Eier trennen, Eiweiß sehr steif schlagen. 
Eigelb mit Vanillezucker, Milch und Mehl gut verrühren. 
Eischnee vorsichtig unterheben. SOFORT (Eischnee zerfällt schnell) in einer 
nicht zu heißen Pfanne mit etwas Fett ausbacken. Reicht für 3 Personen.
Mit Ahornsirup oder Puderzucker süßen. Dazu passen Beeren aller Art.


Zur Zeit kaufe ich auf dem Markt kiloweise Zitronen ein und verarbeite sie 
fast täglich zu diesem spritzigen und sehr erfrischenden Getränk.

3. Zitronenlimo





Den Sirup bereite ich bereits morgens nach dem Frühstück zu, damit er bis
zum Mittag vollständig abkühlen kann.  

Zitronenlimo

300 ml Zitronensaft (aus ca. 6 Zitronen)
150 gr Zucker
Mineralwasser

Für den Sirup den Saft der Zitronen auspressen und zusammen mit dem Zucker
aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abkühlen lassen und kalt stellen.
Für die Limonade den Sirup etwa im Verhältnis 1:10 mit Mineralwasser auffüllen
und mit Limettenscheiben, Minze und Eiswürfel servieren. 

Mein Tipp für die Eiswürfel:
Kleine Limettenstücke in die Eiswürfelform geben, mit Wasser bedecken und
ab damit in den Gefrierschrank. Das Auge trinkt mit.



Bezugsquellen:
Gartendusche von hier
Großes Ball Mason Glas von hier


Habt es gut!

Sabine






Kommentare:

  1. Oh wie toll! Die Idee mit den Eiswürfeln hat mir ganz besonders gut gefallen :) In Bayern fangen die Ferien ja auch immer relativ spät an, und da sind die Kiddies auch schon ganz hibbelig drauf :) Vor allem bei solchen Temperaturen tun mir die Kleinen immer wahnsinnig Leid, da will echt niemand im Klassenraum sitzen wenn das Schuljahr "eigentlich" schon vorbei ist!
    Ein schöner Post mit tollen Bildern!

    Alles Liebe,
    Duni ❤

    AntwortenLöschen
  2. Nomnomnom, leckere Zitronenlimonade.
    Wir haben schon Ferien hier in NRW und haben den deutschen Sommer anscheinend gut abgepasst.
    Ich finde es aber generell besser, später Ferien zu haben.
    LG die Eurydike

    AntwortenLöschen
  3. Hi Sabine,
    uih, ja, so ,lässt es sich doch gut aushalten!
    Die Tage bis zu den Ferien sind gezählt und wenn Ihr dann genüsslich die
    freie Zeit genießt, müssen alle anderen schon wieder arbeiten! Der Gedanke ist doch auch schön, oder....

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    Da ich keine Kinder habe bin ich nicht an die Ferienzeit gebunden ...
    Die Kids sind momentan schon hart dran.
    Schön machst du das :-)
    Deine Idee mit den Eiswürfeln sieht klasse aus .
    Eine Gartendusche ist eine coole Idee!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,
    das sieht alles so erfrischend aus. Limonade mit Zitrone ist jetzt genau das Richtige. Das mit den Eiswürfeln finde ich super die Idee. einfach und macht viel her. Werde ich auch machen.
    Schönen Blog hast Du gefällt mir.
    Bis bald mal Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ursula,
      das mit den Eiswürfeln funktioniert auch wunderbar mit Blüten, Blättern (z.B. Minze) und mit Beeren.

      Liebe Grüße,
      Sabine

      Löschen
  6. Guten Morgen liebe Ursula,
    ich komme .... auf eine Dusche auf eine Limo und auf Pfannkuchen vorbei!!!! So einladend sieht alles aus! Sehr schön. Und eine Schwarzwälder Kirschen im Glas - hmmmm!
    Ein feines Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,

    wow, so eine Gartendusche hätte mir als kleines Mädchen auch gefallen. Was heißt hätte - ich bin immer noch nicht groß und würde fast alles für so ein tolles Teil tun! :D
    Bei mir in Bayern sind die Ferien (als Studentin) ja zum Glück sehr lange, aber gerade jetzt heißt es auch noch lernen bis es den Dampf zu den Ohren raushaut.

    Aber zum 19.07. ist dann Schluss für drei Monate. Und es geht nach Lissabon... da freue ich mich schon sehr :)

    Das sich deinen Blog heute entdeckt habe, freut mich auch sehr. Auf dem Bumblebee Hügel werde ich nun öfter spazieren gehen ;)

    Bis ganz bald,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, es geht nach Lissabon.
      Bitte iss ein Puddingtörtchen im Pastéis de Belém für mich mit.
      Es geht ja auf deine Hüften! ;-)

      Alles Gute tu ju und genieß die Zeit!
      Sabine

      Löschen
  8. Wow,
    so eine Gartendusche hätte ich aber auch gern daheim :-) Und gegen die Pancakes und die Limo hätte ich auch nichts, das sieht wirklich so lecker aus!

    Liebste Grüße, Annika von Tilts

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen, was für tolle sommerliche Bilder.
    Dein Blog ist wirklich liebevoll gestaltet.
    Wünsche dir einen schönen Start in die Woche und hoffe auf sommerliches Wetter.
    Lieben Gruß Matilda

    AntwortenLöschen
  10. haaalööllleeee hob grod dein BLOG entdeckt,,,

    gfallt maaaa volle guat,,,

    hob di glei gschpeichert bei mir

    das ma uns wieda finden,,,FREU,, freu;;;

    hob no an feinen TOG bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen