Samstag, 20. Juni 2015

Happy Birthday Karlsruhe!

Gerade komme ich von einer Marathon-Shoppingtour mit meiner großen Tochter aus 
Karlsruhe zurück - sie mit einer prall gefüllten Einkaufstasche, ich mit einer kleinen Tüte.

Einige Jahre durfte ich in Karlsruhe in dem wunderschönen Stadtteil Durlach mitten 
in der Altstadt in einem alten Fachwerkhaus wohnen und ich habe die Zeit sehr genossen. 
Im Herzen der Altstadt liegen die wunderbarsten Läden und auf engstem Raum findet 
man urige Kneipen, die unterschiedlichsten Restaurants und schöne Cafés. 
Ich hatte damals die Bäckerei direkt im Haus - und es duftete jeden Morgen so verführerisch 
nach frisch gebackenem Brot. Der Markt auf dem malerischen Marktplatz unmittelbar 
vor dem Haus hatte jeden Tag geöffnet. So konnte ich mich täglich mit frischem Obst 
und Gemüse eindecken.

Karlsruhe feiert in diesem Jahr seinen 300. Geburtstag. Zu diesem Anlass steigt heute 
eine große Eröffnungsshow vor dem Karlsruher Schloss. Die Schlossfassade verwandelt 
sich in eine Riesenleinwand für eine beeindruckende Lichtshow. 







Jule ist dabei einer der Darsteller, die in Darth-Vader-Manier mit ihrem 
Lichtschwert den Himmel über Karlsruhe erhellen.




Bis zum 26. September findet die Lichtshow an jedem Abend (außer 21./22.06. 
und 17./18./19.07.) zu unterschiedlichen Uhrzeiten statt: 
Juni/Juli um 22 Uhr
August um 21 Uhr 
September um 20.30 Uhr

Im Schlossgarten hinter dem Schloss wurde extra ein Pavillon aufgebaut.
Er dient als Bühne für verschiedene Veranstaltungen und ist gleichzeitig eine
gigantische Skulptur.


Happy Birthday Karlsruhe!

Sabine

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    wow, das schaut ja gigantisch aus. So eine Licht-Show hat schon eine ganz besondere Wirkung.Ich war noch nie in Karlsruhe, scheint aber eine wunderschöne Stadt zu sein.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Lichtshow schaut gigantisch aus.
      Gigantisch ist aber auch die Großbaustelle in der Innenstadt.
      Für den Stadtbahntunnel wird in Karlsruhe bis 2018 - oder auch länger? - heftig gebuddelt.

      Löschen
  2. Liebe Sabine,
    Das war ein sehr interessanter Beitrag :-)
    Die Lichtshow ist der Hammer ...
    Tolle Fotos hast Du gemacht.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,

    das sieht wirklich wahnsinnig toll aus! Die Licht Show muss ein gigantisches Erlebnis gewesen sein :) Sowas möchte ich auch unbedingt einmal im Leben gesehen haben! Karlsruhe wird mir auch immer wieder als eine schnuckelige Stadt beschrieben, dann ist es wirklich mal einen Besuch wert ;)
    Toller Beitrag du Liebe!
    Liebe Grüße,
    Duni ❤

    AntwortenLöschen