Montag, 16. März 2015

Ei like Kupfer...

...mein Mann leider gar nicht.

Ich: "Aber Kupfer ist in diesem Jahr wieder voll im Trend!"
Er: "Mir doch egal. Ich mag es trotzdem nicht."

Aber Frau hat sich mal wieder durchgesetzt. Zumindest was die Osterdeko anbelangt.

Die Idee kam mir, als ich am Wochenende auf dem Markt ein paar Zweige
Weidenkätzchen kaufte. Inspiriert vom Aussehen der Weidenkätzchen habe ich
einigen Gänseeiern mit Kupferspray einen Ombré-Look verliehen.
Mit einer Perlhuhnfeder beklebt sind sie ein schöner Eyecatcher auf dem Osterteller.
Manche Eier habe ich mit Kupfergarn umwickelt. Die schwarzen Eier wurden mit
Tafelfarbe bemalt, die ich noch übrig hatte.





Absolut im Trend liege ich mit meiner neuen Schere im Kupferlook mit Ledergriff.
Sie ist nicht nur sehr praktisch sondern auch dekorativ. In der schwarzen Box aus
Stein lässt sich außer dem Kupfergarn noch so manches aufbewahren.



Die stylische Vase mit der schönen Struktur ist perfekt für einen einzelnen
Zweig oder eine Blume, aber auch solo sehr dekorativ.


Die unregelmäßig runde Form des weißen Schneidebretts aus Keramik finde 
ich besonders schön. Darauf lassen sich nicht nur die Ostereier servieren.



Die Arbeit mit dem Kupfergarn hat mich spontan auf die Idee eines Nagelbildes
gebracht - aus aktuellem Anlass natürlich in Eiform.

Bezugsquellen:
Kupferschere, Aufbewahrungsbox, Keramikbrett und -vase von Madam Stoltz*
Gänseeier von hier
Kupfergarn von hier
Perlhuhnfedern von hier

Viel Spaß beim Dekorieren,

Sabine


*Kooperation






Kommentare:

  1. Hahaha :D Die Unterhaltung könnte von mir und meinem Freund auch genauso gewesen sein, obwohl ich nicht so der Kupfer-Fan bin dreht es sich hier eher um Rosa, hihi.
    Die Oster-Deko ist aber auch wirklich ganz zauberhaft geworden :) Mal was anderes als man sonst kennt ;)
    Vorallem das mit den Federn finde ich zuckersüß *__*
    Liebst, Duni ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hi Sabine,
    ich bin grade auf deinen Blog gestoßen und ziemlich begeistert! Diese Osterdeko ist wunderbar und die Erdbeerautos erst....!!! Und du machst ja ganz wundervolle Fotos! Auf jeden Fall folge ich dir nun und bin schon auf weitere Posts gespannt!
    Liebst, Souhela :-)
    P.s.: wo genau liegt Hummelberg denn? Ich komme nämlich auch aus dem Süden :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    eier müssen ja nicht immer weiss sein - Kupfer ist zwar auch nicht so meins, aber in das schwarze Ei habe ich mich sofort verliebt und alles zusammen sieht superschön aus.

    Wünsche dir eine schöne Restwoche
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für schöne Ostereier!
    LG Lexi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,
    Ich bin ganz begeistert von Deinen wunderschönen Ostereiern :-)
    Einfach herrlich anzuschauen ...
    Besonders schön sind auch die mit der Tafelfarbe.
    Toll auch das Kupfer Band und das Bild.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Das sieht superschön aus! Obwohl ich jahreszeitliche Deko oft gar nicht so mag und es lieber schlicht halte, finde ich dein DIY ganz großartig, sehr edel und ungewöhnlich! Alles Liebe, Constanze

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Deine Oster-Deko gefällt mir echt super gut! Ich bin auch so ein Fan von Kupfer ;)
    Sieht einfach immer toll aus

    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  8. Hey! Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und bin dir direkt gefolgt! Würde mich freuen, wenn du bei mir vorbei schauen würdest <3
    Liebe Grüße, Amanda // juustamanda

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Sabine,
    danke für den lieben Kommentar auf meinem Blog ...

    Die Idee ist ja genial ... Kupfer für Ostereier ... das ist ja voll im Trend ...
    Toll sieht das aus.

    Hab noch einen schönen Sonntag

    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Ohh die sehen wirklich wunderbar aus! Ich mag Kupfer auch total gerne, aber hab im Moment leider nicht genug Geld um mich schön einzudekorieren.. dafür sind aber schon ein paar süße Hasen hier eingezogen :)

    AntwortenLöschen
  11. Total Klasse, ich kann von Kupfer auch nicht genug haben gerade. Darum finde ich diese Idee auch besonders schön.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sabine,
    Danke für deinen Kommentar zu meinen Wrestler-Ostereiern! XD
    Deine Idee ist aber auch schön! Der Vergleich zu den Weidekätzchen gefällt mir besonders gut!
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende, Johanna

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabine,
    wow, wie wunderschön! Kupfer ist ohnehin immer sehr elegant, aber in Kombination mit den Federn und den dunklen Tönen sieht es wunderschön aus!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen