Dienstag, 25. November 2014

Adventskalender für Geschwisterkinder

Gehört ihr auch zu der Truppe, die auf den letzten Drücker ihre Adventskalender bastelt?
Der erste Dezember steht aber auch immer ganz unverhofft vor der Tür.

Heute möchte ich euch zwei Adventskalender vorstellen, die sich zwar ähneln, aber durch die
verwendeten Holzzahlen und Bänder individualisierbar sind. Also ideal für Geschwisterkinder!
Das stilvolle Verpackungsmaterial für die Kalender gibt es bei der fabelhaften Ina von Avie-Art.

Und wenn ihr ein Geschenk mit einer ganz persönlichen Note sucht, dann schaut euch dort einmal
die einzigartigen Stempel & Aufkleber an. Ich finde, dass personalisierte Geschenke immer außer-gewöhnliche Geschenke sind, die lange in Erinnerung bleiben. Außerdem zeigen sie auf ganz
besondere Weise die Wertschätzung, die man dem Beschenkten entgegenbringt.


Adventskalender No. 1













Dieser Kalender und viele weitere Ideen bei der Adventskalender-Party hier und hier


Adventskalender No. 2











Ihr benötigt noch Ideen für die Adventskalenderfüllung?
Für Mädels z.B. kleiner Nagellack, Nagelfeile, Haargummis, Taschenwärmer, Gutschein für eine Zeitschrift, Lammfell-Einlegesohle für kalte Füße, Glückskekse, chin. Essstäbchen, Rubbellose, kleine Tüten mit Pistazienkernen, gebrannten Mandeln oder getrocknetem Obst, verschiedene Sorten Teebeutel, kleine Chipstüte, zuckerfreie Kaugummis, Zahnbürste, kleines Glas Marmelade & natürlich Süßigkeiten.

Liebe Grüße
Sabine

Danke, liebe Ina von Avie-Art für die Bereitstellung des schönen Materials!


Kommentare:

  1. Oh, die sehen aber schön aus. Die Zahlentags und die Bandwahl gefallen mir sehr gut. Hast du nicht Lust, den hier zu verlinken: http://drachenbabies.blogspot.de/2014/10/adventskalender-ideensammlung-linkparty.html

    Ganz liebe Grüße,

    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine tolle Treppe!! <3
    Die Kalender natürlich auch! :))

    Liebe Grüße
    Jil

    AntwortenLöschen