Sonntag, 20. Juli 2014

Pizza vom Grill

Habt ihr schon einmal Pizza auf dem Grill gebacken? Die Kinder haben meinem Mann einen Pizzastein (gibt es z.B. hierzum Geburtstag geschenkt. Wer einmal Pizza vom Grill gegessen hat, wird NIE mehr eine andere wollen. Der Boden wird köstlich knusprig und der Belag bleibt schön saftig. Wie beim Italiener!


Pizzateig à la Jakob

500 g Mehl
1 Würfel Hefe
1/2 TL Salz
1 Prise Zucker
4 EL Olivenöl
250 ml lauwarmes Wasser

Mehl in eine Rührschüssel geben. Hefe in Mehlmulde bröseln, Salz, Zucker und Olivenöl zugeben und mit etwas lauwarmen Wasser zu einem Teig anrühren. Das restliche Wasser hinzugeben und mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verrühren. An einem warmen Ort 45 min. gehen lassen.
Danach Teig ausrollen und nach Belieben belegen. Teig reicht für 4 kleine Pizzen auf einem Pizzastein mit 26 cm Durchmesser.











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen