Mittwoch, 30. Juli 2014

Familienwochenende am Bodensee

Unser Familienwochenende am Bodensee hat schon Tradition. Diesmal hat es uns auf die Halbinsel Höri verschlagen. Im Hotel und Gasthaus Seehörnle arbeiten und begegnen sich Menschen mit und ohne Behinderung, ein sehr schönes Beispiel für Inklusion.




Ein Ausflug zum Rheinfall in Schaffhausen (CH) kann ich nur empfehlen.
Einen Abstecher wert ist auch das Städtchen Stein am Rhein mit schöner Altstadt und dem sehr gut erhaltenen Benediktinerkloster St. Georgen.



Schöne Ferien,
Sabine

Donnerstag, 24. Juli 2014

Altes Telefon mit Wählscheibe

In meiner Studentenzeit habe ich ständig damit telefoniert. Irgendwann wurden die Gespräche aber immer länger (...wichtige Frauengespräche!) und mein Arm auch. Der Telefonhörer war einfach zu schwer. Andere trainierten mit einer Hantel, ich nahm einfach meinen Telefonhörer in die Hand und "teletrainierte".

Heute steht das Telefon als Deko bei uns im Flur. Die Kinder, die zu Besuch kommen, stellen mir immer die gleiche Frage: "Wie funktioniert das?" Und dann gibt es erst einmal eine Einweisung in die Kunst des Wählscheiben-Telefonierens. Für die Kinder hatten wir das Telefon auch schon einmal in Betrieb, sie fanden es sehr lustig.





Viele Grüße,
Sabine

Sonntag, 20. Juli 2014

Pizza vom Grill

Habt ihr schon einmal Pizza auf dem Grill gebacken? Die Kinder haben meinem Mann einen Pizzastein (gibt es z.B. hierzum Geburtstag geschenkt. Wer einmal Pizza vom Grill gegessen hat, wird NIE mehr eine andere wollen. Der Boden wird köstlich knusprig und der Belag bleibt schön saftig. Wie beim Italiener!


Pizzateig à la Jakob

500 g Mehl
1 Würfel Hefe
1/2 TL Salz
1 Prise Zucker
4 EL Olivenöl
250 ml lauwarmes Wasser

Mehl in eine Rührschüssel geben. Hefe in Mehlmulde bröseln, Salz, Zucker und Olivenöl zugeben und mit etwas lauwarmen Wasser zu einem Teig anrühren. Das restliche Wasser hinzugeben und mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verrühren. An einem warmen Ort 45 min. gehen lassen.
Danach Teig ausrollen und nach Belieben belegen. Teig reicht für 4 kleine Pizzen auf einem Pizzastein mit 26 cm Durchmesser.











Sonntag, 13. Juli 2014

WM-Kuchen

Wir sind gerüstet. Das Finale kann kommen!




Biskuitboden

4 Eier
160 gr. Zucker
1 Prise Salz
4 EL Wasser
160 gr. Mehl

Eier trennen. Eigelb, Zucker und Salz schaumig rühren. Eiweiß mit Wasser sehr steif schlagen und  unter Eigelbgemisch heben. Mehl sieben und vorsichtig unterrühren. Backblech mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen und bei 160° (vorgeheizt) ca. 15-20 min. backen.

Spannende Grüße,
Sabine

Montag, 7. Juli 2014

Upcycling No1 - Kabeltrommel als Beistelltisch

Gestern war so eine schöne friedvolle Abendstimmung, dass ich ein paar Fotos von unserer Terrasse knipste. Bei dieser Gelegenheit möchte ich euch eine Idee vorstellen, wie ihr aus einer alten, ausgedienten Kabeltrommel einen Beistelltisch für die Terrasse oder den Garten zaubern könnt. 
Alte Kabeltrommeln gibt es z.B. bei den Stadtwerken oder speziellen Firmen, die für Kabelverlegungen zuständig sind. Oftmals gratis oder für wenig Geld. 
Dann wird geschliffen & geschliffen & geschliffen... je nach Zustand der Trommeln kann das sehr zeitaufwendig sein. Aber man wird belohnt!




Einen schönen Wochenbeginn,
Sabine

Donnerstag, 3. Juli 2014

Peace-Untersetzer

Den Peace-Untersetzer hatte ich schon sehr lange im Auge, leider ist er immer noch nicht lieferbar.
Darum hatte mein Mann die fantastische Idee, selbst einen herzustellen. Mit etwas handwerklichem Geschick sägte er aus dem Reststück einer alten Holzplatte diesen schönen Untersetzer aus.
























Grüße in Peace,
Sabine